ZENtrum für Psychosynthese und Meditation
☰ MENÜ

ZENtrum Aktuell 9/10 2019

Liebe Freunde,

„Wirklich als Mensch auf dieser Welt zu leben, ist etwas ganz Seltenes“. Die meisten Menschen existieren, und das ist alles.“ (Oscar Wilde)

Ist das eine Übertreibung, die so nicht stimmt? Der Verfasser des Bucher „JETZT, die Kraft der Gegenwart“, Eckehart Tolle, betrachtet Menschen die, statt in der Gegenwart zu sein, überwiegend mit ihren Gedanken in der Vergangenheit oder Zukunft sind, als nicht im Leben anwesend. Wenn man Leben als etwas definiert, das die Anwesenheit im Leben für wirkliches Leben voraussetzt, dann ist dieses Zitat keine Übertreibung sondern durchaus realistisch.

„Ganz da sein!“ ist der Titel eines Buches von Richard Rohr, das in der Anlage vorgestellt wird. Darunter steht „Einfach und kontemplativ leben.“ Es ist eine Sammlung von kurzen Meditationen und Übungen für jeden Tag. Sie laden uns ein, die Schönheit des Augenblicks in seiner wunderbaren Alltäglichkeit zu erfahren und darin zu verweilen. So der Text auf der Rückseite des Buches. Es ist ein Buch, das man nicht hintereinander lesen muss, obwohl man das auch kann. Man kann in ruhigen Augenblicken, zum Beispiel bei der Meditation am Morgen, ein paar Seiten lesen. Die entsprechenden Impulse aus dieser Regelmäßigkeit werden dazu führen, dass man mit mehr Wachheit und Lebendigkeit im Leben anwesend sein wird und dadurch überwiegend wirklich als Mensch lebt.

Zur Anlage: "Ganz da - Einfach und kontemplativ leben"


Workshop-Programm 2019 (2.Halbjahr)

Werde was du bist

  • 11.10.2019 bis 13.10.2019

Dieser Workshop ist eine Einführung in das psycho-spirituelle Modell der Psychosynthese von Roberto Assagioli. Er bietet sich auch als Auffrischung an, wenn man diesen Workshop vor längerer Zeit bereits besucht hat. Da im Mittelpunkt eigene Erfahrungen bei Übungen und Visualisierungen stehen, gibt es kaum Wiederholungen.

Mehr Info: "Werde was Du bist"


Inneres Kind

  • 15.11.2019 bis 17.11.2019

„Endlich erwachsen werden“, der Titel des ersten Teils meines Buches kann man auch auf diesen Workshop beziehen. Er bietet sich auch als Wiederholungs-Workshop an, wenn der Kontakt zum Inneren Kind wieder sehr verbesserungswürdig ist.

Mehr Info zum Workshop: "Inneres Kind"
Eigener Artikel: "Inneres Kind"



Meditationsabende

jeweils montags um 19.00 Uhr:

  • 07.10.2019
  • 04.11.2019
  • 09.12.2019

Wer bisher nicht regelmäßig teilgenommen hat, bitte anmelden!


Herzliche Grüße
Hans Piron