Willkommen
☰ MENÜ

ZENtrum für Psychosynthese und Meditation

Liebe Besucherin, lieber Besucher dieser Website,
in diesem Jahr, 2021, existiert das ZENtrum für Psychosynthese und Meditation 25 Jahre.
Mit Freude und Dankbarkeit schaue ich auf diese Jahre zurück, in denen ich viele ernsthaft an ihrer persönlichen und menschlichen Entwicklung interessierte Menschen kennen lernen durfte, durch die ich selbst bereichert wurde.

Es begann mit der Entdeckung der Psychosynthese von Roberto Assagioli, die mein Leben veränderte. Sie wurde zu einer Orientierungshilfe und zum Begleiter auf dem Weg zu meinem Wahren Selbst, zu meiner wahren Natur. Das hat den Wunsch bei mir erweckt, auch anderen Menschen diese „Landkarte“ als Lebenshilfe zu vermitteln. Ich habe das wie einen Ruf wahrgenommen, in einem eigenen Seminarhaus ein Workshop-Programm auf der Grundlage der Psychosynthese anzubieten.

Noch nie war die Notwendigkeit, das gegenwärtige vorherrschende Ego-Bewusstsein zu überwinden und zu einem neuen Bewusstsein zu erwachen, so deutlich wie gegenwärtig.
Das Wesen dieses Ego-Bewusstseins beschreibt Albert Einstein sehr anschaulich: „Der Mensch erfährt sich selbst, seine Gedanken und Gefühle als abgetrennt von allem anderen – eine Art optische Täuschung des Bewusst-seins. Diese Täuschung ist für uns eine Art Gefängnis.“ Aus diesem Gefängnis auszubrechen und sich von diesem Ego-Bewusstsein und seiner Illusion des Getrenntseins zu befreien und zu seinem Wahre Selbst zu finden, ist das Ziel der Psychosynthese.
In einem Artikel für das spirituelle Internet-Forum "Sein.de" habe ich dies im Detail erläutert: "Psychosynthese, Psychologie eines neuen Bewusstseins".

Mein Buch „Das Leben leben“ basiert auf den Inhalten meiner Workshops. Workshops und Buch ergänzen sich gegenseitig. Wer zuerst das Buch liest, kann anschließend die Inhalte durch Übungen und Gespräche in den Workshops vertiefen und verinnerlichen. Nach dem Besuch von Workshops, findet man die Inhalte im Buch zur Auffrischung wieder.

Hans Piron

Informieren Sie sich hier über das Workshop-Programm.

Bild Buch Das Leben leben und hier über das Buch auf dieser speziellen Website: :
www.buch-das-leben-leben.de


Hans Piron Psychotherapeut

Hans Piron
Psychosynthese-Therapeut und Leiter vom "ZENtrum für Psychosynthese und Meditation" im Westerwald in der Nähe von Neuwied

Tipp

Jeden zweiten Monat erscheint der Newsletter "ZENtrum aktuell".
Damit verknüpft ist meist eine 'Textanhangseite' - mit Themen rund um Psychosynthese, Meditation und Spiritualität bzw psychologischen Themen. Übersicht der archivierten Texte

Neuer Artikel 7/8 2021 : Zitate aus dem Buch 'Frieden finden - Ausgewählte Texte aus EIN KURS IN WUNDERN'

Aufgrund der gegenwärtigen Beschränkungen durch die Corona-Krise können die Workshops nicht in meinem Haus durchgeführt werden. Sie finden bis auf Weiteres im Landhotel Westerwald (Link zur Website des Hotels) statt.