ZENtrum für Psychosynthese und Meditation
☰ MENÜ

ZENtrum Aktuell 7/8 2018

Liebe Freunde,
es gibt unzählige Ratgeber auf dem Markt, die Lebenshilfe anbieten.
Die meisten beschreiben das Problem und stellen dann fest, was einem fehlt.
„Der spirituelle Notfallkoffer“, der Titel eines Buches, das ich in der Anlage vorstelle, setzt den Fokus auf die Fragen „Was unterstützt mich? „Was kann ich tun?“ Es führt durch Übungen und Meditationen zu unserer spirituellen Tiefe, zu unserer inneren Weisheit.
Zwei Autorinnen haben dieses Buch geschrieben: Katherine Ceming und Christa Spannbauer. Beide „glauben an ein Zusammenwirken von Spiritualität und Psychologie für ein gelingendes Leben, an einer Spiritualität, die bodenständig und lebenspraktisch ist.“

Es geht in diesem Buch um die zahlreichen Herausforderungen, mit denen wir ständig in unserem Leben konfrontiert werden und für die hier wirksame Wege aufgezeigt werden, um ihnen kreativ und erfolgreich begegnen zu können. Der originelle Titel macht deutlich, dass es sich hierbei nicht um ein Buch handelt, das man liest und dann beiseite legt. Die beschriebenen „Notfälle“ begleiten uns unser ganzes Leben lang, so dass man immer wieder aufs Neue sich des Inhaltes dieses „Notfallkoffers“ bedienen kann.
Anlage: Der spirituelle Notfallkoffer


Workshop-Programm für 2018

Inneres Kind | 21. bis 23. September

Mehr Info zum Workshop: "Inneres Kind"
Eigener Artikel: "Inneres Kind"


Werde was du bist | 12. bis 14. Oktober

(Dieser Workshop ist auch ideal für diejenigen, die ihn vor längerer Zeit besucht haben. Das hier Erlernte und Erfahrenen kann wieder aufgefrischt werden. Die Motivation hierzu kann dabei der Wunsch sein, dass man wieder mit mehr Bewusstheit leben möchte und wieder mehr Zugang zu seiner inneren Quelle, der Intuition, hat.)

Mehr Info: "Werde was Du bist"


Transpersonales Selbst 2 - Spiritualität leben | 23. bis 25. November

Mehr Info: "Transpersonales Selbst 2 "




Meditationsabende

jeweils montags um 19.00 Uhr: 30. Juli, 3. September
Wer bisher nicht regelmäßig teilgenommen hat, bitte anmelden!


Herzliche Grüße
Hans